Härteprüfgerät und Profilprojektor
Wir bündeln Ressourcen, um Ihre Ansprüche zu erfüllen
Wir bündeln Ressourcen, um Ihre Ansprüche zu erfüllen

Hier finden Sie unsere angeschlossene Projekte vom Aufbau, Überholung bis zur Digitalisierung der Härteprüfgeräte.

Rockwell Prüfgerät HM1810 mit PMR Box 2100 von PEMA24

HM 1810

Neuaufbau eines Rockwell Härteprüfgerätes HM1810 von WPM

 

Dieses Prüfgerät wurde komplett demontiert, das Gehäuse überarbeitet und hochwertig lackiert.

Anschließend wurden der Prüfkopf und Federbüchse regeneriert und ein Spindelaggregat von Wolpert verbaut was speziell angepasst wurde.

Das alte Tiefenmesssystem wurde durch unsere PMR Box 2100 ersetzt und erfüllt somit die aktuelle Normanforderungen der DIN EN ISO 6508-2.

Zur Beleuchtung der Prüfteile kam eine LED Lichtquelle zum Einsatz.

Bareiss V - Test ll mit motorischer Z - Achse

V-Test ll mit motorischer Z Achse

An diesem Micro / Kleinlast Härteprüfgerät erfolgte ein Umbau der motorischen Z-Achse. Die Bedienung beschränkt sich auf zwei Taster zur einfachen Auf - und Abbewegung. Um das Prüfgerät noch effektiver einzusetzen, ist ein Wahlschalter für drei Geschwindikeitsstufen verbaut worden. Diese ermöglichen schnelle Positionswege zur Probe, aber auch eine sehr genaue Fokusierung der Probenoberfläche.

In Verbindung mit der Auswertesoftware Hardsoft-V für Windows 7 oder höher, erhalten Sie so ein zuverlässiges Prüfgerät für Ihre Qualitätssicherung.

Digitalisierung Wolpert Dia Testor 2Rc mit Hardsoft i

Dia Testor 2Rc

Hier sehen Sie eine Digitalisierung eines Wolpert Härteprüfers mit Messsystem und PC. Das alte Messlineal wird ohne großen Aufwand durch ein digitalen Messschieber ersetzt. Durch einfaches Übertragen der Messwerte in die Software können Sie direkt den Härtewert ablesen und auch eine Umwertung anzeigen lassen. Die Messwerte können anschließend in einem Report ausgegeben oder exportiert werden.

Generalüberholter HPO 250 mit Digitalisierung PEMA-3000 Box und LED

HPO 250

Generalüberholter HPO 250 für Brinell und Vickers.

Dieses Prüfgerät wurde komplett überarbeitet, alle Lager und Verschleißteile ausgetauscht. Die alten Kunststoffknöpfe wurden durch hochwertige Edelstahlbolzen ersetzt.

Auch die alte Elektrik wurde komplett ersetzt, für den alten Trafo kam ein moderner LED Treiber zum Einsatz und die alte Quecksilber Schaltröhre wurde entfernt.

Anschließend haben wir den HPO 250 mit unserer PEMA-3000 Box digitalisiert.

So erhalten Sie ein top Gebrauchtgerät was den neuen Prüfgeräten in nichts nachsteht.

Generalüberholter HP 250 mit PMR-Box 2100 und Umbau

HP 250 digital

Generalüberholter HP 250 mit Umbau der Laststufen für die

Prüfverfahren HRA, HRB, HRC und HR 2,5/187,5

Dieses Prüfgerät wurde komplett überarbeitet, alle Lager und

Verschleißteile ausgetauscht. Die alten Kunststoffknöpfe wurden

durch hochwertige Edelstahbolzen ersetzt.

Auch die alte Elektrik wurde komplett entfernt.

Das alte Tiefenmesssystem wurde durch unsere PMR Box 2100 ersetzt und erfüllt somit die aktuelle Normanforderungen der DIN EN ISO 6508-2.

Zur Beleuchtung der Prüfteile kam eine LED Lichtquelle zum Einsatz.

Hier finden Sie uns

PEMA24 UG (haftungsbeschränkt)
Urnshäuser Str.11
36466 Wiesenthal

Rufen Sie einfach an unter

 

Festnetz: 036964 184599

Telefax: 036964 184622

Mobil1: 0176 64488165

Mobil2: 0176 64488204

Mail: info@pema24.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DKD Urkunde
Mitglied beim Deutschen Kalibrierdienst
DKD_Urkunde_PEMA.pdf
PDF-Dokument [127.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© PEMA 24